Monatsarchiv: September 2010

Freies Obst für freie Bürger_innen

Mundraub.org macht herrenlose Früchte zum gemeinschaftlichen Gut.

In Journalismus, Texte veröffentlicht | Getaggt , , , , | Kommentieren

Kapitalismus 3.0

Wie die kreative Künstler_innenkritik der Popkultur den Kapitalismus legitimiert.

In Journalismus, Texte veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Antwort

Interview mit einer Cloud

Wie ein Interview mit einer anonymen, dezentralen, liquiden, basisdemokratisch organisierten Sozialen Bewegung ablaufen kann. Ein Erlebnisbericht.

In Journalismus, Texte veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , | 7 Antworten

2 oder 3 Dinge, die wir gelernt haben

Was Kunst, Bildung und soziale Protestbewegungen voneinander abschauen können. Eine Ausstellung.

In Journalismus, Radiomomente, Texte veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren