Tag-Archiv: Gegenwart

Das Phänomen „Fakenger“

Die radikale Fahrweise der Fahrradbot_innen im großstädtischen Verkehrswahnsinnn, ihre Individualität und das Freiheitsversprechen ihrer Arbeit scheinen jede Menge Sehnsüchte unserer Jetztzeit zu bedienen. Denn wie sonst wäre es zu erklären, dass immer mehr Koperier_innen ihrer Kultur auf den Radwegen auftauchen.

In Journalismus, Radiomomente, Texte veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

30 Jahre cooles Wissen

Spex – das Magazin für Popkultur – verschwendet seit drei Jahrzehnten seine Jugend an Musik und Theorie

In Journalismus, Texte veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Kapitalismus 3.0

Wie die kreative Künstler_innenkritik der Popkultur den Kapitalismus legitimiert.

In Journalismus, Texte veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Antwort

Das Ende der Plattenkritik?

Die Zusammenfassung einer längeren Diskussion – als Linkliste.

In Journalismus, Texte veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

“Pop hat sich zu Tode gesiegt”

Dort wo früher zwischen high und low unterschieden wurde, regiert jetzt die Popmusik allein. Diedrich Diederichsens Ausstellung im Kunsthaus Graz.

In Journalismus, Radiomomente, Texte veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren