Tag-Archiv: Kunst

Mike Kelley ist tot

Der Spezialist für das Unbewusste und Arbeiter an der Schnittstelle zwischen Pop und Kunst starb im Alter von 57 Jahren.

In Journalismus veröffentlicht | Ebenso getaggt | Kommentieren

Kritik der Kunstkritik

“Es sollten nicht die Bedingungen, unter denen etwas entsteht betrachtet werden, sondern die Bedingungen, unter denen das entsteht, was einem nicht mehr auffällt. Das ist eigentlich die Aufgabe einer avancierten Kunstkritik.”

In Blog veröffentlicht | Ebenso getaggt , | Kommentieren

Sound Tossing

Klanginterventionen als künstlerisch-politisches Instrument gegen Dauerbeschallung und Privatisierung des öffentlichen Raums in der Stadt.

In Journalismus, Radiomomente veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Ceci n’est pas une pipe

Ceci n’est pas une pipe

In Blog veröffentlicht | Getaggt | Kommentieren

2 oder 3 Dinge, die wir gelernt haben

Was Kunst, Bildung und soziale Protestbewegungen voneinander abschauen können. Eine Ausstellung.

In Journalismus, Radiomomente, Texte veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

The world’s slowest Porsche

Mehr zum Ferdinand GT3 RS von Hannes Langeder

In Blog veröffentlicht | Ebenso getaggt | 6 Antworten

Erhängt auf Chatroulette

Was passiert wenn man einen Erhängten auf Chatroulette findet.

In Blog veröffentlicht | Ebenso getaggt | Kommentare geschlossen

“Pop hat sich zu Tode gesiegt”

Dort wo früher zwischen high und low unterschieden wurde, regiert jetzt die Popmusik allein. Diedrich Diederichsens Ausstellung im Kunsthaus Graz.

In Journalismus, Radiomomente, Texte veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Fake Reality

Bildsprachen irgendwo zwischen realer und medialer Wirklichkeit. Am Donaufestival Krems 2009.

In Journalismus, Texte veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

And Now for Something Completely Different – Christian Jankowski

Sponsorengeld verzocken, mit Pfeil und Bogen durch den Supermarkt oder Kunst im Teleshopping TV verscherbeln. Christian Jankowski, subversiver Humorist der Kunst in Wien.

In Journalismus, Radiomomente veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , | Kommentieren